Adresse
Leiber GmbH
Hafenstraße 24
49565 Bramsche

Tel. +49 (0) 5461 9303-16
Fax +49 (0) 5461 9303-29

info@leiber-hefe.de
www.leibergmbh.de

PRODUKTEMPFEHLUNG SCHWEIN

    BM-Bierhefe
    (Leiber YeaFi® BM)

    BM-Bierhefe | Leiber YeaFi® BM

    Bierhefe gebunden an Malzkeime –
    das Allroundpräparat für Zuchtschweine und Jungtiere

    Durch die Kombination von schonend getrockneter Bierhefe der Gattung Saccharomyces cerevisiae mit den wertvollen Oligo- und Polysacchariden der Malzkeime, stabilisiert Leiber BM-Bierhefe® die Magen- und Darmtätigkeit von Schweinen und Ferkeln.
    Leiber-BM-Bierhefe-smallLeiber BM-Bierhefe® unterstützt so die Verdauung und den Stoffwechsel besonders intensiv. Neben der Förderung der Aufzuchtleistungen wirkt sich Leiber BM-Bierhefe® vor allem auf die Fruchtbarkeit der Sauen aus. Der Einsatz von Leiber BM-Bierhefe® bietet die Möglichkeit die Gesunderhaltung und Leistungsbereitschaft von Sauen nachhaltig positiv zu beeinflussen.

    Effekte von Leiber BM-Bierhefe® bei Schweinen:

    Stimulierung der Rausche &
    Reduzierung von Umrauschern
    Verminderung der Aufzucht-
    und Absetzverluste
    Verbesserung der Futterverwertung
    und Zunahmen

    Leiber BM-Bierhefe® Einsatzempfehlungen:

    3 – 5 % im Alleinfutter
    bei Zuchtsauen
    bei Ferkeln
    bei Ebern
    bei Mastschweinen
    Leiber BT-Bierhefe® – Die alternative Fütterungsempfehlung
    • zur Unterstützung der Verdauung und des Stoffwechsels
    • 40 % Bierhefe gebunden an 60 % Biertreber

    Leiber BM-Bierhefe® Zusammensetzung:

    40 % Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae)
    gebunden an 60 % Malzkeime

    Analytische Bestandteile und Gehalte
    Rohprotein30,0 %
    Rohöle und -fette2,0 %
    Rohfaser9,0 %
    Rohasche7,0 %

    Essentielle Aminosäuren
    Lysin1,7 %
    Methionin0,5 %

    Mineralstoffe
    Natrium0,1 %

    Physikalische Eigenschaften
    Strukturrieselfähiges Produkt
    Farbehell- bis mittelbraun
    Geruchbierhefetypisch
    Schüttgewicht575 kg/m³

    Kontakt

    In unserem Team haben wir Fachkompetenz und Erfahrung für Sie gebündelt!
    Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu unseren Produkten wünschen, dann stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.
     
    Marie-Christin Reismann 
    Produktmanager
    Nutztiere (Monogastrier)
     
    Telefon 0 54 61 / 93 03-774
    E-Mail mailto: m.reismann@leibergmbh.de
     
    Nutzen Sie unser Händler-Such-Verzeichnis, falls Sie Fragen zu Bezugsmöglichkeiten vor Ort haben und sprechen Sie Ihren Mischfutter- bzw. Mineralfutterlieferanten an.

    Biolex® MB40

    Biolex® MB40

    Mannanoligosaccharide (MOS) –
    für Darmgesundheit und Darmschutz

    Biolex® MB40 besteht aus den Zellwänden der „echten“ Bierhefe und zeichnet sich daher durch seine hohen Gehalte an β-Glukan und Mannanoligosacchariden (MOS) aus.
    Leiber-Biolex-MB40-smallAufgrund der Inhaltsstoffe (Polyphenole) des Hopfens, welcher nur der „echten“ Bierhefe im Brauprozess zugegeben wird, konnte für Biolex® MB40 eine bakteriostatische Wirkung nachgewiesen werden. Daneben werden den Alpha- und Beta-Säuren des Hopfens (Humulone & Lupulone) auch beruhigende, antioxidative und adstringierende Wirkungen zugesprochen.

    Effekte von Biolex® MB40 bei Schweinen:

    Aktive Unterstützung und Entlastung
    des Immunsystems
    Prebiotische Effekte auf die
    Mikroflora des Darms
    Hohe Bindungskraft und Inaktivierung
    von Krankheitserregern und Mykotoxinen

    Biolex® MB40 Einsatzempfehlungen:

    0,1 – 0,5 % im Alleinfutter
    bei Zuchtsauen
    bei Ferkeln
    bei Ebern
    bei Mastschweinen

    Biolex® MB40 Zusammensetzung:

    100 % Bierhefe-Zellwände (Saccharomyces cerevisiae)

    Analytische Bestandteile und Gehalte
    Rohprotein25,0 %
    Feuchte6,0 %

    Polysaccharidgehalt
    β-Glukan≥ 25 %
    Mannan≥ 20 %

    Physikalische Eigenschaften
    Strukturstaubfeines Produkt
    Farbehellbraun
    Geruchbierhefetypisch
    Schüttgewicht500 kg/m³

    Kontakt

    In unserem Team haben wir Fachkompetenz und Erfahrung für Sie gebündelt!
    Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu unseren Produkten wünschen, dann stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.
     
    Marie-Christin Reismann 
    Produktmanager
    Nutztiere (Monogastrier)
     
    Telefon 0 54 61 / 93 03-774
    E-Mail mailto: m.reismann@leibergmbh.de
     
    Nutzen Sie unser Händler-Such-Verzeichnis, falls Sie Fragen zu Bezugsmöglichkeiten vor Ort haben und sprechen Sie Ihren Mischfutter- bzw. Mineralfutterlieferanten an.

    Leiber® Beta-S

    Leiber® Beta-S

    Hochreines β-Glukan –
    für vitale und immunkompetente Schweine

    Leiber®  Beta-S besteht aus isoliertem β-Glukan der Zellwand von Bierhefezellen. In einem selbst entwickelten, besonders schonenden Prozess ohne Säureaufschluss, werden die β-Glukanmoleküle aus dem Zellwandkomplex der „echten“ Bierhefe gelöst (> 80 %) – ihre natürliche Struktur wird aufrechterhalten.
    Leiber-Beta-S-smallDie volle biologische Aktivität wird gesichert und Leiber®  Beta-S ist somit in der Lage, seine effektive, immunmodulierende Wirkung während der Darmpassage vollständig zu entfalten. Aufgrund der hohen Reinheit an isoliertem β-Glukan ist Leiber®  Beta-S in der Lage, den Stoffwechsel und das Immunsystem der Tiere nachhaltig wirksam zu entlasten.

    Effekte von Leiber® Beta-S bei Schweinen:

    Verbesserung der unspezifischen
    Abwehrmechanismen
    Optimierung des Stoffwechsels
    Förderung der Immunkompetenz von
    Neugeborenen und Jungtieren

    Leiber® Beta-S Einsatzempfehlungen:

    50 – 250 g/t im Alleinfutter (0,005 – 0,025 %)
    bei Zuchtsauen
    bei Ferkeln
    bei Ebern
    bei Mastschweinen

    Leiber® Beta-S Zusammensetzung:

    100 % Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae)

    Analytische Bestandteile und Gehalte
    Rohprotein4,0 %
    Feuchte5,0 %

    Polysaccharidgehalt
    β-Glukan≥ 80 %
    Mannan< 2,0 %

    Physikalische Eigenschaften
    Strukturstaubfeines Produkt
    Farbebeige
    Geruchneutral
    Schüttgewicht510 kg/m³

    darmassoziiertes Immunsystem


    Kontakt

    In unserem Team haben wir Fachkompetenz und Erfahrung für Sie gebündelt!
    Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu unseren Produkten wünschen, dann stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.
     
    Marie-Christin Reismann 
    Produktmanager
    Nutztiere (Monogastrier)
     
    Telefon 0 54 61 / 93 03-774
    E-Mail mailto: m.reismann@leibergmbh.de
     
    Nutzen Sie unser Händler-Such-Verzeichnis, falls Sie Fragen zu Bezugsmöglichkeiten vor Ort haben und sprechen Sie Ihren Mischfutter- bzw. Mineralfutterlieferanten an.

    CeFi® pro

    CeFi® pro

    Hefehydrolysat – für optimale und
    effiziente Wirkstoffversorgung

    CeFi® pro besteht aus den Zellinhaltsstoffen und den Zellwänden der Bierhefe, die durch schonende und effektive Hydrolyse aus ihrem natürlichen Verbund heraus gelöst werden, so dass die einzelnen Zellbestandteile ihre Wirkung optimal entfalten können. β-Glukane und Mannanoligosaccharide
    Leiber-CeFi-small(MOS) aus der Zellwand, in Kombination mit den natürlichen RNA-Bestandteilen, den Nukleotiden, Nukleosiden, sowie den Pyrimidin und Purinbasen der Bierhefe, garantieren die hohe Wirkung von CeFi® pro. So ist CeFi® pro in der Lage, den natürlichen Prozess der Zellregeneration und Zellreproduktion zu unterstützen und insbesondere in Stresssituationen zu beschleunigen.

    Effekte von CeFi® pro bei Schweinen:

    Unterstützung in der Entwicklung
    und Integrität des Darmgewebes
    Erhöhtes Wachstum aufgrund der
    hohen Bioverfügbarkeit
    Förderung der Zellregeneration
    und Zellreproduktion
    Verbesserung der Immunität und
    Resistenz bei Stresssituationen

    CeFi® pro Einsatzempfehlungen:

    2 – 10 kg/t im Alleinfutter (0,2 – 1,0 %)
    bei Zuchtsauen
    bei Ferkeln
    bei Ebern
    bei Mastschweinen

    CeFi® pro Zusammensetzung:

    100 % Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae)

    Analytische Bestandteile und Gehalte
    Rohprotein50,0 %
    Feuchte5,0 %

    Zellinhaltsstoffe
    Glutathion (in 100 g)600 mg
    Cholin (in 100 g)320 mg
    Nukleinsäure-Protein (im RP)12 %

    Physikalische Eigenschaften
    Strukturstaubfeines Produkt
    Farbehellbraun
    Geruchbierhefetypisch
    Schüttgewicht660 kg/m³

    Kontakt

    In unserem Team haben wir Fachkompetenz und Erfahrung für Sie gebündelt!
    Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu unseren Produkten wünschen, dann stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.
     
    Marie-Christin Reismann 
    Produktmanager
    Nutztiere (Monogastrier)
     
    Telefon 0 54 61 / 93 03-774
    E-Mail mailto: m.reismann@leibergmbh.de
     
    Nutzen Sie unser Händler-Such-Verzeichnis, falls Sie Fragen zu Bezugsmöglichkeiten vor Ort haben und sprechen Sie Ihren Mischfutter- bzw. Mineralfutterlieferanten an.
     

    Leiber Biertreber®

    Leiber® Biertreber

    Gesund, wertvoll, wirtschaftlich

    Biertreber ist ein hochwertiges Brauereinebenprodukt, welcher bei der Bierherstellung als fester Rückstand des Malzes anfällt. Biertreber ist sehr schmackhaft und verbessert die Futteraufnahme. In Biertreber sind die wertvollen Nährstoffe der Gerste in hoch konzentrierter Form enthalten. Deshalb ist Biertreber nicht nur eiweiß- und energiereich, sondern auch diätetisch wertvoll. Biertreber verfügt über hohe Proteingehalte und besitzt einen positiven Einfluss auf die Verdauung und fördert die Gesundheit des Tieres. Biertreber ist einfach und ohne Zusätze zu silieren und besonders lagerungsstabil.

    Effekte von Leiber® Biertreber bei Schweinen:

    Hohe Aufwertung der Futterration
    Stabilisiert die Verdauung
    Durchfallhemmende Wirkung durch
    vermehrte Wasserbindung
    Steigert die Futteraufnahme

    Leiber® Biertreber Einsatzempfehlungen:


    bei Schweinen
    in der Futtermischung
    10 – 20 %

    • Kann frisch verfüttert werden –
      zur besseren Stabilität einsilieren
    • Diätetisch wertvoll
    • Hohe Aufwertung der Futterration

    Leiber® Biertreber Zusammensetzung:

    Inhaltsstoffe, frisch
    Trockensubstanz, Ø in %21 – 24

    Nährstoffe (in % der TS)
    Rohprotein25,0
    Rohfett8,5
    Rohfaser18,5
    Rohasche5,0
    N-freie Extraktstoffe43,0
    Stärke4,0
    Zucker1,0

    Energiegehalt (in TS)
    ME-S MJ10,6
    ph-Wert5 – 6

    Kontakt

    In unserem Team haben wir Fachkompetenz und Erfahrung für Sie gebündelt!
    Sollten Sie Fragen zu Bezugsmöglichkeiten haben oder weitere Informationen zum Trebereinsatz wünschen,
    dann stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.
     
    Herr Cord Wallheinke
    Leiter Handel Biertreber und Nebenprodukte
     
    Telefon +49 (0) 5461 9303-20
    E-Mail c.wallheinke@leibergmbh.de

    Leiber
    YeaFi® AB

    Leiber YeaFi® AB

    Yeast Fibre mit einem optimalen Verhältnis löslicher und unlöslicher Fasern für die Geburtsvorbereitung und eine sichere Aufzucht- und Absetzphase in der Schweineernährung!

    40 % Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae) gebunden an 30 % Apfeltrester und 30 % unmelassierte Rübenschnitzel. Reich an löslichen Fasern (4:1) mit einem ausgeglichenen Anteil moderat fermentierbarer Fasern wie Hemicellulose und Cellulose.

    • Traditionelle Produkte in der Nutztierfütterung
    • Reduzierung des pH-Werts im Magen der Tiere
    • Ein hohes Sättigungslevel mit reduzierter Futteraufnahme (dosisabhängig) kann erreicht werden
      • durch das Wasserquellvermögen des Produktes, sinnvoll zur Geburtsvorbereitung von Sauen
    • Fördert die Bildung von Bifidobakterien und Laktobazillen (in fäkaler Mikrobiota)
    • Weniger Magenschleimhautentzündungen im drüsenlosen Magen
      • weniger Rücklauf von Nahrungsbrei aus dem hinteren Teil des Magens
      • bessere Durchmischung des Nahrungsbreis
    • Verbessert die Darmmorphologie bei Ferkeln (höhere Darmzotten)
      • Darmzotten-Höhe dient als Anzeiger für die Darmgesundheit und sorgt für eine effiziente Aufnahme von Nährstoffen
    • Höhere apoptotische Aktivität
      • zuständig für den Zelltod von infizierten Zellen, ohne die Nachbarzellen zu schädigen

    40 % Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae) gebunden an 30 % Apfeltrester und 30 % unmelassierte Zuckerrübenschnitzel


    Analytische Bestandteile und Gehalte in %:
    Rohprotein21,0
    Rohfett 3,0
    Rohfaser 16,0
    Rohasche 5,0
    Lysin0,8
    Methionin 0,3
    Natrium0,4
    Zucker5,0
    Stärke14,0
    NFE50,0

    Faseranalytik in %:
    ADF24,6
    ADL 6,3
    NDF 41,9
    TDF 53,5
    Einsatzempfehlung für Schweine:
    3–5 % Leiber YeaFi® AB im Alleinfutter
    Für Sauen: während der Geburtsvorbereitung – führt zu Sättigung
    Für Ferkel: während der Aufzucht und des Absetzens, um die Darmentwicklung zu fördern
     
    Für Schweine allgemein: in Übergangsphasen (Umstallungen, Transport, neue Gruppen -> Stressoren)

    Energiegehalt:
    ME (MJ/kg) 9,7

    Produkteigenschaften:
    Strukturrieselfähiges Produkt
    FarbeMittelbraun
    Geruchhefetypisch, fruchtig, aromatisch
    Schüttgewicht560 kg/m³
    Auf spezielle Nachfrage: verschiedene Vermahlungsgrade verfügbar (fein/extrafein)

    Faserverteilung in Leiber YeaFi® AB:



    Kontakt

    In unserem Team haben wir Fachkompetenz und Erfahrung für Sie gebündelt!
    Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu unseren Produkten wünschen, dann stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.
     
    Marie-Christin Reismann 
    Produktmanager
    Nutztiere (Monogastrier)
     
    Telefon 0 54 61 / 93 03-774
    E-Mail mailto: m.reismann@leibergmbh.de
     
    Nutzen Sie unser Händler-Such-Verzeichnis, falls Sie Fragen zu Bezugsmöglichkeiten vor Ort haben und sprechen Sie Ihren Mischfutter- bzw. Mineralfutterlieferanten an.

    Leiber
    YeaFi® AP

    Leiber YeaFi® AP

    Yeast Fibre mit funktionellen unlöslichen Fasern für ein fundamentales Mikrobiom und Sorgfalt im Darm!

    40 % Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae) gebunden an 30 % Apfeltrester und 30 % Erbsenfaser. Reich an unlöslichen Fasern (1:4) mit der Besonderheit von Cellulose als Nahrungsgrundlage für das Mikrobiom.

    • Positiver Einfluss auf die Krypten-Tiefe
    • Steigerung der Anzahl an Becherzellen
      • Steigerung des Muzins (Sekret der Becherzellen), eine schützende Substanz der Darmschleimhaut
    • Positiver Einfluss auf Firmicutes/Bacteroidetes (Nahrungsbrei im Dickdarm)
    • Positiver Einfluss auf flüchtige Fettsäuren (Ferkel)
      • wichtige Energiequelle für den Darm und die Mukosa
    • Positiver Einfluss auf Lactobacillus (Ileum)
      • unterstützen das Gleichgewicht des Immunsystems (Immunhomöostase)
    • Positiver Einfluss auf Bifidobakterium (Colon)
    • Schützende Wirkung gegen Verdauungsstörungen

    40 % Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae) gebunden an 30 % Apfeltrester und 30 % Erbsenfaser


    Analytische Bestandteile und Gehalte in %:
    Rohprotein21,0
    Rohfett 2,5
    Rohfaser 24,0
    Rohasche 4,5
    Lysin0,8
    Methionin 0,2
    Natrium0,5
    Zucker2,5
    Stärke8,5
    NFE43,0

    Faseranalytik in %:
    ADF34,6
    ADL 3,7
    NDF 44,2
    TDF 60,9
    Einsatzempfehlung für Schweine:
    3–5 % Leiber YeaFi® AP im Alleinfutter
    Für Ferkel und Absetzer: positiver Einfluss auf die Darmentwicklung

    Energiegehalt:
    ME (MJ/kg) 6,7

    Produkteigenschaften:
    Strukturrieselfähiges Produkt
    FarbeHellbraun
    Geruchhefetypisch bis neutral
    Schüttgewicht650 kg/m³
    Auf spezielle Nachfrage: verschiedene Vermahlungsgrade verfügbar (fein/extrafein)

    Faserverteilung in Leiber YeaFi® AP:



    Kontakt

    In unserem Team haben wir Fachkompetenz und Erfahrung für Sie gebündelt!
    Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu unseren Produkten wünschen, dann stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.
     
    Marie-Christin Reismann 
    Produktmanager
    Nutztiere (Monogastrier)
     
    Telefon 0 54 61 / 93 03-774
    E-Mail mailto: m.reismann@leibergmbh.de
     
    Nutzen Sie unser Händler-Such-Verzeichnis, falls Sie Fragen zu Bezugsmöglichkeiten vor Ort haben und sprechen Sie Ihren Mischfutter- bzw. Mineralfutterlieferanten an.

    Leiber Bierhefe Produkte –
    für die Gesundheit und Leistung Ihrer Tiere!

    Positive Effekte durch Leiber Bierhefeprodukte:

    • Verbesserung der Futterverwertung und Zunahmen
    • Verminderung der Aufzucht- und Absatzverluste
    • Verbesserung der Fruchtbarkeit
    Wenn Sie mehr wissen möchten, folgen Sie bitte der Produktempfehlung.

    LEIBER BIERHEFE-PRODUKTE
    UND DEREN WIRKMECHANISMEN

    Jeder kennt Begriffe wie probiotisch oder prebiotisch. Was aber ist der multibiotische Effekt?
     
    Die Wirkung der Bierhefe ist mehr als die Summe ihrer Inhaltsstoffe. Erst die Kombination der Inhaltsstoffe, in Verbindung mit der hohen Bioverfügbarkeit und der einzigartigen Morphologie der Hefezelle, ermöglichen die vielfältigen synergistischen Effekte – die multibiotische Kraft.
    Fördern den Gesundheitsstatus
    Erhöhen die Zunahmen
    Reduzieren Verluste
    Verbessern die Futteraufnahme
    Binden und inaktivieren Krankheitserreger
    Fördern die Klauengesundheit
    Unterstützen den Stoffwechsel
    Verbessern die Fruchtbarkeit
    Fördern die Leistung
    Verbessern die Immunität
    Stabilisieren den Darm

    PRODUKTÜBERSICHT